Russisch

„…was verdankt ich Rußland –, es hat mich zu dem gemacht, was ich bin, von dort ging ich innerlich aus, alle Heimat meines Instinkts, all mein innerer Ursprung ist dort!“

Rainer Maria Rilke, 1920

Das Erlernen der russischen Sprache hat in Deutschland eine lange Tradition. Der große deutsche Dichter Rainer Maria Rilke (1875–1926) zum Beispiel unternahm 1899 und 1900 ausgedehnte Reisen durch Russland und erlernte die russische Sprache so gut, dass er sogar Gedichte auf Russisch schrieb.

Über uns …

Russisch unterrichten an unserer Schule (von links nach rechts) Frau Valentik-Klein, Frau Bieleke, Herr Maier, Frau Appel, Frau Müller und Frau Borges.

Unsere Fachgruppe besteht aus Kolleginnen und Kollegen sowohl mit russischer als auch mit deutscher Muttersprache, die die Liebe zur russischen Sprache vereint. Unter ihnen sind drei Fachseminarleiterinnen bzw. Fachseminarleiter Russisch, die neben ihrem Unterricht künftige Russischlehrerinnen und -lehrer ausbilden.

Der Fachraum Russisch ist modern ausgestattet mit Computer, UKD-Beamer und Whiteboard. Eine umfangreiche Sammlung von Lehrmaterialien, Wörterbüchern und Lektüren für alle Niveaustufen ist vorhanden.

Fachbereich Russisch
Hr. Maier, Fachleitung 


Sekundarstufe I

Russisch wird an unserer Schule als zweite Fremdsprache von der siebten Jahrgangsstufe an unterrichtet. In der Regel eröffnen wir zwei Lerngruppen mit der zweiten Fremdsprache Russisch pro Jahrgang, die wir durch einen Einstufungstest vor der Aufnahme an unserem Gymnasium aufteilen in Anfänger und Lernende mit Vorkenntnissen.

Die Anfängergruppen verwenden in den Klassen 7 bis 10 das Lehrwerk «Конечно!» („Konetschno!“ = „Natürlich!“) vom Klett-Verlag bzw. «Диалог» („Dialog“) vom Cornelsen-Verlag (siehe die Hinweise auf die Lehrwerke unter „Lehrbücher Sek I“). Für die Lerngruppen mit Vorkenntnissen steht ein spezielles Lehrwerk «Русский без границ» („Russkij bez granic“ = „Russisch ohne Grenzen“) des russischen Verlags Златоуст (Zlatoust) zur Verfügung.



Sekundarstufe II

In der Oberstufe bieten wir Grund- und/oder Leistungskurse an. Russisch kann also bis zum Abitur als Unterrichts- und Prüfungsfach (schriftliches oder mündliches Abitur) belegt werden.

Im Kursunterricht der Oberstufe kommen neben Lehrbüchern wie «Вместе» („Vmeste“ = „Gemeinsam“) des Cornelsen-Verlags Lektürehefte verschiedener Verlage sowie Originallektüren russischer Schriftsteller (z. B. Puschkin, Tolstoj, Tschechow, Bulgakow, Pasternak, Pelewin etc.) zum Einsatz, die in der Bibliothek unseres Fachraums in Klassensätzen vorhanden sind. 



Lehrbücher Sek II