Mathematik

„Die Welt ist in den Farben der Mathematik geschrieben. Die Buchstaben dieser Sprache sind Dreiecke, Kreise und andere mathematische Figuren.“

Galileo Galilei

Ihr Fachbereich Mathematik
Frau Reimann, Fachbereichsleitung Mathematik


Bilder vom Tag der offenen Tür 2020

Sekundarstufe I

Zum Wachhalten mathematischen Grundwissens und zur Förderung des nachhaltigen Lernens gibt es einmal pro Woche vermischte Kopfübungen mit Kopfrechenaufgaben aus früheren Themen und Klassenstufen.

Vor jeder Klassenarbeit erhalten bzw. erstellen die Schülerinnen und Schüler Checklisten (als Überblick über die mathematischen Inhalte) zur Selbsteinschätzung mit passenden Übungsaufgaben dazu.

Klasse 7

  • Zu Beginn der Klasse 7 schreiben die Schülerinnen und Schüler die Lernausgangslage im Fach Mathematik, um herauszufinden, was sie schon können und wie man sie beim Weiterlernen besser unterstützen und fördern kann.
  • Zwei der vier Mathematikstunden finden als Teilungsunterricht (Halbierung der Klasse) zur Förderung der Sprachbildung statt.
  • Nach den Herbstferien wird ein wissenschaftlicher Taschenrechner (, der nicht programmierbar und nicht graphikfähig ist und nicht über die Möglichkeiten des automatischen Lösens von Gleichungen verfügt,) schrittweise im Mathematikunterricht eingeführt und eingesetzt. Wir arbeiten mit dem Taschenrechner CASIO fx-87DE PLUS.

Klasse 8

  • Eine von vier Mathematikstunden findet als Teilungsunterricht (Halbierung der Klasse) zur Förderung der Sprachbildung statt.
  • Im 2. Halbjahr findet die VERA-8 (= Vergleichsarbeit in der 8. Klasse) statt. Die Vergleichsarbeit ist ein zentraler Test auf der Grundlage der Bildungsstandards für den mittleren Schulabschluss in der 10. Jahrgangsstufe. Die Vergleichsarbeit dient dazu, den Kompetenzstand der Schülerinnen und Schüler zu erfassen und individuelle Fördermaßnahmen abzuleiten.

Klasse 10

  • In der 10. Klasse wird Wahlpflichtunterricht Mathematik für an mathematischen Inhalten und Arbeitsweisen interessierte Schülerinnen und Schüler zur Vorbereitung auf den Leistungskurs Mathematik angeboten.
  • Die Schülerinnen und Schüler schreiben zu Beginn des 2. Halbjahres einen Probe-MSA (mittlerer Schulabschluss) als Teil der langfristigen Vorbereitung auf den MSA.


Lehrbücher für die Sek I

Sekundarstufe II

In beiden Jahrgängen der gymnasialen Oberstufe werden durchschnittlich ein bis zwei Leistungskurse im Fach Mathematik angeboten. Nachfolgend sind die Themenübersichten für Leistungskurs und Grundkurs dargestellt.



Wettbewerbe

Känguru der Mathematik

  • mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb
  • Der Wettbewerb findet einmal jährlich am 3. Donnerstag im März statt
  • Er wird als Klausurwettbewerb an der Schule (unter Aufsicht) geschrieben.
  • In 75 Minuten sind 30 Aufgaben mit je 5 Lösungsvorschlägen, von denen genau einerrichtig ist, ohne Taschenrechner zu lösen.
  • Startgeld je Teilnehmer: 2,50 Euro
  • Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnehmerurkunde mit seinen erreichten Punkten, eine Broschüre mit den Aufgaben und Lösungen und ein kleines Knobelspiel als Preis.
  • Link zur Seite Känguru der Mathematik

Mathematik-Olympiade

  • Durchführung der 1. Stufe (= Schulrunde) als Hausaufgabenrunde im September/ Oktober
  • -Ausrichtung der 2. Stufe (= Regionalrunde) für die Region Berlin-Mitte in der Aula des Max-Planck-Gymnasiums von 9 bis 13 Uhr im November, Korrektur durch Fachlehrer/innen und Schüler/innen der Ma-Leistungskurse Q1