Sprachbildung

Entwicklungsziel

  • Schüler verstehen verschiedene Arbeitsaufträge, kennen Operatoren und setzen die Arbeitsaufträge selbstständig um
  • Schüler im Probejahr der Klasse 7 zielführend beim Übergang ins Gymnasium unterstützen in sprachintensiven Fächern

Maßnahmen

  • Einführen einheitlicher und fachspezifischer Operatoren in allen Fächern (Lehrerstudientag 2. Halbjahr 2014)
  • Berücksichtigung der (sprachlichen) Arbeit mit Operatoren in den Aufgabenstellungen, Erarbeitung von Beispielaufgaben mit Erwartungshorizont und deren Veröffentlichung auf der Schulhomepage (Lehrerstudientag 1. Halbjahr 2014/15)
  • Team-Teacher-Projekt in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern (GESCHICHTE, ETHIK, GEOGRAFIE) seit dem Schuljahr 2014/15 mit gezielter differenzierter Förderung und Forderung sachgerechter  Sprachkompetenzen

Ergebnisse

  • Für die „Definitionen von Operatoren mit Beispielaufgaben“ nutzen Sie bitte diesen Link.
    (Bitte beachten Sie dabei, dass sich ein neuer Tab im Browserfenster öffnet.)