Französisch

Bonjour!

?????????????

Gute Gründe, Französisch zu lernen:

Französisch ist eine Weltsprache.
Französisch ist eine Sprache, um sich der Welt zu öffnen.
Französisch ist eine wichtige Sprache in der Diplomatie.
Französisch eröffnet Berufschancen.
Frankreich und Deutschland verbindet eine lange Freundschaft.
Französisch erleichtert das Verständnis anderer Sprachen.
Französisch ist die Sprache der Comics.
Französisch ist einfach schön.

Französisch ist leicht!
Das glaubst du nicht? Sicherlich verstehst du folgende französische Wörter:
artiste, bureau, café, délicatesse, excellent, figure, garage, hôtel, idée, journal, kiosque, loyal, madame, nougat, oncle, portrait, quartier, restaurant, sauce, taille, utopie, vase, wagon, xylophone, yoga, zone

Bist du interessiert?

Französisch kannst du an unserer Schule als zweite Fremdsprache von der siebten Klasse an lernen. In der Oberstufe hast du die Möglichkeit Französisch als Grund- aber auch als Leistungskurs zu wählen. Du kannst also Französisch bis zum Abitur als Unterrichts- und Prüfungsfach belegen.
Unsere Fachräume sind modern ausgestattet. So hast du u. a. die Möglichkeit über Smartboard, Beamer und Computer die Sprache zu lernen. Ebenso haben wir neben unseren Lehrmaterialien (vorrangig das Lehrbuch „À plus!“) auch eine umfangreiche Sammlung von Filmen, Lektüren für alle Niveaustufen und Wörterbüchern.

Wir freuen uns auf dich! Au revoir!

Wer Französisch lernt, der…

  • … weiß, dass Tim und Struppi eigentlich Tintin und Milou heißen und dass die Schlümpfe in ihrem Herkunftsland les Schtroumpfs genannt werden (Das ist interessant, oder?)
  • … kann die Stimmen von Omar Sy („Ziemlich beste Freunde“) und Audrey Tautou („Die fabelhafte Welt der Amélie“) im Originalton hören und verstehen (Die sind in Wirklichkeit nämlich amüsanter!)