In: Allgemein, Projekte, Unterwegs 02 Jan 2018

ICinefete18m Rahmen des Französischunterrichts und im Rahmen der Cinéfête 18 haben die Französischschülerinnen und –schüler der
Sekundarstufe I zahlreich im Dezember das Filmtheater am Friedrichshain besucht.

Die Cinéfête ist ein französisches Jugendfilmfestival und zeigt jedes Jahr eine Reihe französischsprachiger Filme. Die Filme „Ma vie de courgette“ und „Jamais contente“ waren wirklich sehenswert!
Quelle: https://berlin.institutfrancais.de/bildung/lehrprojekte/cinefete

In: Allgemein, Unterwegs, Wettbewerbe 29 Nov 2017

Gewinner Crosslauf 2017Am Mittwoch, den 08. November 2017, nahmen ausgewählte Schülerinnen und Schüler des Max-Planck-Gymnasiums am Vattenfall Crosslauf im Volkspark Rehberge teil. Die Jugendlichen aus den Klassen 7-10 hatten sich im Vorfeld durch gute sportliche Leistungen im Unterricht für die Teilnahme an diesem Laufwettbewerb qualifiziert.

Die abwechslungsreiche Strecke durch den Volkspark bot den Schülerinnen und Schülern eine echte Abwechslung zum schulischen Sportunterricht. Nicht nur die kalten Temperaturen an diesem Tag, sondern auch die Aufregung am Start und das Laufen auf schmalen Pfaden, über steinige Wege und durch den herbstlichen Wald stellten Herausforderungen an die Jugendlichen dar.

Die letzten Tipps zur Strecke, gutgemeinte Ratschläge und motivierende Schulterklopfer wurden hier ausgetauscht, bevor jeder für sich selbst den Wettkampf bestritt.
Gespannt verfolgten die Mitschülerinnen und Mitschüler den Lauf der jeweils anderen Max-Planck-Schüler/innen, die nach ihrer letzten Runde durch das Stadion von ihren Lehrern in Empfang genommen wurden.
Das jahrgangsübergreifendes Schulteam war stolz auf die erbrachten Leistungen.
Besonders sind hier die Ergebnisse von Rahel Tesfamicael und Stefan Talla Fongou zu nennen, die in ihrer Altersklasse jeweils den zweiten Platz belegten.

In: Allgemein, Projekte, Unterwegs 07 Okt 2017

Dankdagung.Eine außergewöhnliche Kursfahrt mit vier unglaublichen Tagen – untergebracht in einem komfortablen, sehr ruhigen und sauberen Hostel mitten in Schwedens Hauptstadt Stockholm startete der erste Tag mit dem Besuch des königlichen Schlosses auf der wunderschönen Insel Gamla Stan. Am zweiten Tag tauchten wir ein in den schwedischen Schulalltag im Carlsforsska Gymnasiet in Västeros, wo uns ein herzlicher Empfang schon beim Aussteigen aus dem Zug erwartete. Aber die schwedische Schule übertraf bei weitem unsere Erwartungen. Was für Möglichkeiten Schülern in Schweden geboten werden. Gemeinsam mit unseren Austauschpartnern spielten wir Theater, bauten Brücken, trieben Sport und erfuhren, was Fika bedeutet.

In: Allgemein, Unterwegs, Wettbewerbe 28 Sep 2017

Staffellauf Teilnehmer 2017

Am 19.09.2017 fand der Staffeltag im Schulbezirk Berlin-Mitte statt. Im Stadion Rehberge wurden bei besten Laufwetter die besten Mädchen- und Jungenstaffeln in verschiedenen Altersklassen ermittelt. Von unserer Schule nahmen eine Mädchen- und eine Jungenstaffel in der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2004 und jünger), jeweils zwei Mädchen- und Jungenstaffeln in der Wettkampfklasse II (Jahrgang 2001 und jünger) und eine Jungenstaffel in der Wettkampfklasse I (Jahrgang 1998 und jünger) teil.

Alle Staffeln erreichten den Endlauf und davon konnten sich fünf Staffeln für das Berliner Staffelfinale aller Oberschulen im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark qualifizieren. Trotz der kurzen Vorbereitungszeit zeigten die Läuferinnen und Läufer eine tolle Einstellung und vielversprechende Leistungen für das große Berlinfinale am 27.09.2017.

Mit großem Elan und Enthusiasmus begaben wir uns auf die Reise in den altehrwürdigen Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Mit voller Motivation und adrenalingeladen begaben sich die Staffeln an den Start. Leider reichte die kurze Vorbereitungszeit schlussendlich nicht für den erhofften Podiumsplatz. Um einige Erfahrungen reicher und erhobenem Hauptes ging es für unsere Wettkämpfer zurück in den Unterricht.

Allen Mannschaften möchten wir hiermit gratulieren und uns bei ihnen für ihre Einsatzbereitschaft bedanken!!!

Auf ein Neues im nächsten Jahr,

Sport Frei!