In: Allgemein, Projekte, UNESCO 27 Mrz 2019

170317_Kuppel_IntenseAm 23. April ist der Geburtstag Max Plancks. Aus diesem Anlass findet traditionell der Max-Planck-Tag statt.  In diesem Jahr am 12. April mit spannenden Projekten unter dem Motto “Kunst & Wissenschaft”.
Einmalig wird in der gesamten Woche ein Wissenschaftsprogramm in Zusammenarbeit mit der Stiftung Planetarium Berlin für alle Schüler*innen angeboten. Im Rahmen des  Projektes INTENSE  finden interaktive Vorträge in der Planetariumskuppel auf unserem Schulgelände statt.

© SPB / Foto: F.-M. Arndt

In: Allgemein, Projekte, UNESCO, Unterwegs 24 Mrz 2019

Am 21. März 2019 auf Erkundungstour zur Leipziger Buchmesse

In der Messehalle  – 286.000 Gäste waren 2019 auf dem Messegelände während der vier Tage.

Unsere Gruppe gehörte dazu: Der Leistungskurs Deutsch sowie der Wahlpflichtkurs 10 mit den Lehrerinnen.

Ohne Worte – hier war Zeit zum Stöbern.

In: Allgemein, UNESCO, Wettbewerbe 22 Mrz 2019
BücherauswahlGewinner.Am 20. März fand der diesjährige  UNESCO-Lesewettbewerb der Berliner UNESCO-Projektschulen traditionell in der Gedenkstätte Berliner Mauer statt. Im Vorentscheid  hatten sich Begimai aus der 7B und Pit aus der 7A qualifiert. Pit hat einen von zwei 2. Plätzen belegt.
Wir können stolz sein!
In: Allgemein, UNESCO 11 Feb 2019

SolarbootIn Zusammenarbeit mit dem Senatsprojekt „Klimaschutz in Kooperation“ erkunden die SchülerInnen an Bord des Solar-Seminarschiffs die Berliner Kraftwerke. Dabei liegen Kohle-, Erdgas- aber auch Biomassekraftwerke auf der Fahrtroute.
Was sich draußen noch wenig klimafreundlich gestaltet, wird auf dem Schiff selbst schon anders realisiert: Eine Kombination aus Solarzellen und Pflanzenölmotor versorgt das Schiff mit Strom und Wärme.
Parallel dazu sind an Bord Workshops und Experiment-Stationen rund um das Thema Klimaschutz geplant: Heizungssimulator, Energiefahrrad, Leuchtmittelvergleich, Ernährung, Treibhauseffekt, Bandgenerator, PV-Anlage, CO2-Herstellung und Mülltrennung.

Als Unesco-Gruppe sammeln wir an diesem Tag sicher auch gute Ideen für die Gründung einer Nachhaltigkeits-AG.