Internationale Begegnungen mit Max-Planck-Schülern

In: Allgemein, Projekte, Unterwegs 07 Mai 2015

WillkommenWir sind stolz darauf, dass unsere Schule Gastgeber für ausländische Schüler-innen ist.
Ende April waren Schülergruppen aus Belgien (Hasselt) und Russland (Nowosibirsk) unsere Gäste.

Im Rahmen des Projektes Schoolclash gestalteten Schüler-innen der Klasse 10D eine Projekt. Dabei galt Englisch als Umgangssprache.

Unsere Gäste aus Russland wurden natürlich zweisprachig betreut. Russisch ist schließlich die 3. Fremdsprache in unserer Schule. Diese Begegnung fand im Rahmen eines Schülerlaustausches statt.

Aber unsere Schüler-innen werden z.Z. auch bei unseren Austauschpartnern in Istanbul herzlich betreut. Dies erfolgt als Gegenbesuch.