In: Allgemein, Projekte, UNESCO, Unterwegs 04 Okt 2019
Schweigen

Schweigen

Mit Feder und Tinte

Mit Feder und Tinte

Drei Tage verbringen alle Schüler*innen des 7. Jahrgangs im  Unterrichtsprojekt Kloster Walkenried . Hier lernten sie Kulturtechniken des Mittelalters kennen und dürfen diese auch praktizieren. Spannend ist die Führung bei Kerzenschein am ersten Abend.

Diese Projekt findet traditionell seit 2012 auf Iniative des Fachbereiches Geschichte statt. Die ersten Ergebnisse werden  in der Schnupperwoche für Grundschüler vom 11.-15. November 2019 präsentiert sowie zum Tag der offenen Tür, am 18. Januar 2020.

In: Allgemein, Projekte, UNESCO, Unterwegs 24 Mrz 2019

Am 21. März 2019 auf Erkundungstour zur Leipziger Buchmesse

In der Messehalle  – 286.000 Gäste waren 2019 auf dem Messegelände während der vier Tage.

Unsere Gruppe gehörte dazu: Der Leistungskurs Deutsch sowie der Wahlpflichtkurs 10 mit den Lehrerinnen.

Ohne Worte – hier war Zeit zum Stöbern.

In: Allgemein, Projekte, Unterwegs 22 Feb 2019

Bundespräsident-2

Weitere Bilder und Schilderungen dazu findet man auf der Homepage des Bundespräsident.

Am 20.02.2019 besuchten die Schüler des Max-Planck-Gymnasiums das Bundespräsidialamt, um an der Begrüßung der georgischen Präsidentin, Salome Surabischwili, mit militärischen Ehren teilzunehmen.

Für unsere Schüler war dies ein einmaliges und herausragendes Erlebnis. In diesem Zusammenhang fand auch eine Führung im Bundespräsidialamt statt.

2018 Sieger spieledn russusch lernenAm Montag, den 01.10.2018, fand in der Mildred-Harnack-Schule der jährliche Bundescup „Spielend Russisch lernen“ statt. Unsere Schülerinnen aus der Q1, Sofija Mikulina und Selinay Akay, nahmen in Begleitung von Herrn Pizailov erfolgreich an diesem Turnier teil und belegten den zweiten Platz.