Wie es die Berliner Zeitung am 23.01.2020 schrieb, wird auch in diesem Jahr der Theaterkurs Q4 an den Theatertagen am 17.02.20, um 16:00 Uhr auftreten. Deshalb findet intensive Szenenarbeit während der Theaterkursfahrt in Wandlitz am Wochende (24. bis 26.01.) statt.

Das Stück Haase Haase ist adaptiert vom gleichnamigen Theaterstück von Coline Serreaus. Wie wünschen viel Erfolg.

In: Allgemein, Projekte, Wettbewerbe 26 Jan 2020

Wenn die Sporthalle bis auf den letzten Rang gefüllt ist und die Sprechchöre erklingen, dann ist es wieder soweit: Das MPG lässt das traditionelle Volleyballturnier beginnen.

Die Mannschaften spielten eindrucksvoll um jeden Punkt, hatten nichts zu verschenken, es wurde gejubelt, gezittert und niemand ließ sich vom Publikum ablenken.

In diesem Sinne bedanken Wir uns bei allen Schülerinnen und Schülern, die mit Ihrer Teilnahme zu der gelungenen Realisierung der Turniertage beigetragen haben.

Ein großer Dank gilt auch den Turnierhelfern & Schiedsrichtern aus der Sek. II.

 

Wir gratulieren den nachstehenden Mannschaften zu ihren Platzierungen:

 

Jahrgang 7

Jahrgang 8

Jahrgang 9

Jahrgang 10

1.     Platz

KFC

 (7B)

Team 1

(8B)

65er

(9A)

101

(10E)

2.     Platz

Arab-Boys

(7D)

Nahu

(8C)

Hannibal

(9E)

H-Tourn

(10D)

3.     Platz

mpg lelele

(7C)

Gen 3

(8B)

FC Hayvans (9D)

Suicide squad (10D)

Sportliche Grüße

FB Sport

 

 

 

In: Allgemein, Projekte, UNESCO, Wettbewerbe 19 Jan 2020

Am 18. Januar 2020 fand unter den Schüler*innen des 7. Jahrgangs der Vorentscheid zum UNESCO-Lesewettbewerb ausgewählter Berliner UNESCO- Schulen in Berlin-Mitte statt.
Alle Teilnehmer*innen haben aus ihrem Lieblingsbuch vorgelesen. Die Jury aus Lehrerinnen und Vertretern der UNESCO-Gruppe musste eine schwere Entscheidung treffen, denn nur drei Schüler*innen dürfen am nächsten Wettbewerb teilnehmen. Die Entscheidung fiel auf:

  • Noah und Constantin (7C)
  • Lilli-Marie (7E)

Wir werden im März wieder berichten.

 

In: Allgemein, Wettbewerbe 19 Nov 2019

Am Freitag, den 01. November 2019, nahmen ausgewählte Schülerinnen und Schüler des Max- Planck-Gymnasiuns am _Vattenfall_Crosslauf  der Berliner Oberschulen im Volkspark Rehberge teil. Die Jugendlichen aus den Klassen 7-10 hatten sich im Vorfeld durch gute sportliche Leistungen im Unterricht für die Teilnahme an diesem Laufwettbewerb qualifiziert. Mit ihrer Bereitschaft, durch sportliche Laufleistung im überregionalen Wettkampf zu bestehen und sich selbst zu beweisen, zu welcher sportlichen Leistung die Jugendlichen fähig sind, haben sie nicht nur sich selbst, sondern auch ihr jahrgangsübergreifendes Schulteam stolz gemacht. Besonders sind hier die Ergebnisse von Josipa (Klasse 10A)  und Jasper (Klasse 7E) zu nennen, die in ihrer Altersklasse jeweils den vierten beziehungsweise zweiten Platz belegten.