In: Allgemein, Chor, Projekte, Wettbewerbe 09 Sep 2017

Urkunde Chor und Band 2017 Glückwunsch an die Mitglieder des Chores “PlanckTon” und unsere Band unter der Leitung von
Frau Hübner und Frau Nelken.

In: Allgemein, Chor, Projekte 28 Mai 2017

AbschlusskonzertDas Jahr der Schulchorpartnerschaft ging so schnell vorbei. Viele musikalische Höhepunkte gestalteten der RIAS Kammerchor Berlin und unser Schulchor PlanckTon gemeinsam.
Alexander Zhu, Tenor im PlanckTon und Schüler der Kursphase, fasst seine Erlebnisse in einem Artikel für das Programmheft zusammen.
Er sagt:”…Das gemeinsame Jahr als Patenchor des RIAS Kammerchores bot mir die einmalige Gelegenheit, mich mit dem Beruf des Chorsängers auseinanderzusetzen. Es war nicht nur eine Bereicherung des Images unserer Schule, sondern vor allem für uns selbst. Nach fünf Jahren Schulchorerfahrung, kann ich endlich sagen: Ja, ich kann singen.”
So kann man begreifen, dass die Strahlkraft aller Stimmen unseres Schulchores sich in diesem Jahr entwickelt hat. Das gemeinsames Singen beider Chöre wurde zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Dem besonderen Engagement der Chorleiterin, Frau Hübner, die sich um diese Patenschaft bewarb, sind nicht nur die Sänger*innen zu Dank verpflichtet. Auch das Kollegium und die Eltern waren an diesem Konzertabend sehr stolz auf die Leistung unseres Chores.
Frau Hübner selbst beschreibt ihre Ziele als Chorleiterin: “… Ich möchte, dass sie (die Jugendlichen) lernen an sich zu glauben, dass sie spüren, etwas bewegen können, dass sie begreifen, intensives Anstrengen lohnt sich und dass sie erfahren, wie gemeinsames Musizieren tiefe Glücksgefühle auslösen kann.”

Das letzte Konzert der beiden Chöre fand statt unter dem Leitmotto:
Heimatklänge-Lieder aus aller Welt – moderiert von Monique Mead. Die ausgewählten Lieder machten deutlich, wie Musik unserer Leben vom Sonnenaufgang bis zum Abend begleitet. Lieder aus Mazedonien, Russland, der Türkei oder anderer Regionen standen deshalb auf dem Programm. Dies waren auch Lieder aus der Heimat unserer Schüler*innen, gesungen wurde immer in Landessprache.

Dieser Konzertabend unter der Leitung der Dirigenten Justin Doyle und Katrin Hübner fand in der Aula des Max-Planck-Gymnasiums am 1. Juni, 18:00 Uhr statt.

Gedankt wurde zum Abschluss allen weiteren Akteuren, ohne die das Chorpatenjahr nicht so erfolgreich hätte ablaufen können. Von Seiten des Max-Planck-Gymnasiums sei Frau Agi Nelken (Korrepitorin, Chorassistenz, und Klavier) erwähnt sowie Robyn Schulkowsky (Perkussion) vom RIAS Kammerchor.

_1380639
_1380672

15. Januar 2017

_1380650

Holocaust Gedenkstätte in Berlin

_1380647

Erinnerung

_1380645

Flashmop

_1380642

Gemeinsam – wir

_1380641

Solisten des Rias-Kammerchos und PlanckTon

Die Medienwerkstatt des Max-Planck-Gymnasiums hat diese Momente im Film festgehalten.

In: Allgemein, Chor, Projekte 15 Jan 2017
Kammer- und Schulchor beim ersten gemeinsamen Proben

Kammer- und Schulchor beim ersten gemeinsamen Proben

Christina Bylow berichtet im Magazin der Berliner Zeitung vom 14./15. Januar 2017 bewegend über unsere Schulchorpatenschaft mit dem weltberühmten Rias-Kammerchor.
Sie betont dabei die jährliche Ausschreibung des Rias-Kammerchores für eine Chorpatenschaft – seit 2015 mit neuen Kriterien – auf der Suche nach einem Gymnasium mit anderer Profilierung bei der Chorarbeit als bisher. Frau Hübner, die Chorleiterin von PlanckTon, gewann diese Ausschreibung für das Max-Planck-Gymnasium.
Im Zeitungsartikel zitiert die Autorin die Projektmanagerin beim Rias-Kammerchor, Christine Wünsch, die im Schulchor PlanckTon einen “großen Kulturschatz” sieht. Gemeint ist die multikulturelle Zusammensetzung, die nicht nur die Chance für ein besonderes Repertoire biete, sondern auch interessante Begegnungen. “Heimatklänge” heißt das Projekt, dass die Autorin beschreibt und dabei Justin Doyle, Chefdirigent des Rias-Kammerchores, sowie Robyn Schulkowsky, Schlagzeugerin und Komponistin, vorstellt.
Und in all diesen Begegnungen finden sich detaillierte Aussagen, die das Engagement und den Stolz der Sängerinnen und Sänger des Schulchores PlanckTon belegen.
Die Medienwerkstatt des Max-Planck-Gymnasiums hat die Arbeit des Chores PlanckTon in einem Film dokumentiert.