Bundescup Russisch

In: Allgemein, Wettbewerbe 11 Jun 2014

Schulinternes Turnier am 10. Juni 2014:
Aufgrund des großen Interesses unserer Schüler am Sprachwettbewerb „Spielend Russisch lernen“ haben wir in diesem Jahr mit 32 Mannschaften an acht Spieltischen parallel gespielt.
Aufgrund dieser Turniergröße schickt unsere Schule zwei Siegermannschaften zur regionalen Runde, die nach den Sommerferien stattfinden wird.
Wir gratulieren den Siegern des schulinternen Turniers:
1. Platz:
Christina Frey (7b) und Magida Houmsi (7a)
2. Platz:
Philipp Pankin und Ilija Skoro (beide 7b)
3. Platz:
Vanessa Neumann (8b) und Granit Luma (8d)
4. Platz:
Daniel Sosnovkij und Berkant Ugur (beide 7b)

 

Russisch-Cup

Russisch-Cup

Russisch-Cup

Russisch-Cup

Russsich-Cup

Russsich-Cup

Bundescup „Spielend Russisch lernen“ 2014